9 hinweise, warum dr. roger schawinski der prophet der #gerontokratie ist. nr7 sprengt dich vom sessel! #JourTag16

zum video. ab 4min1sec |  frei notiert:

  • die alt68er sind noch da
  • gott sei dank sind sie noch da
  • die sind als vorbild für nächste generationen da
  • alles ein bisschen anders machen als die alt vorderen
  • bloss nicht leise abtreten
  • in jeder lebensphase neue kreative elemente einbringen

was roger übersieht?

1 | die altvorderen der 68er waren leicht als arschlöcher zu zeigen

2 | die altvorderen der 68er hatten die einsicht, dass sie arschlöcher waren

3 | türen einzurennen war einfach: sie waren ja alle weggebombt

4 | neues aufzubauen war einfach: der platz glich einem trümmerhaufen

5 | neue investoren zu finden war einfach: schwer war es, eine kreative idee zu formulieren

6 | die altvorderen der 68er gaben ihren kindern ein dickes erbe mit auf den weg

7 | sesselkleber zu skandalisieren war einfach: sie räumten den stuhl meist freiwillig

8 | wenn ein alt 68er egoistische lebenslust bis 100 hat, meint dies #gerontokratie

9 | mit 50+ den wunsch nach weisheit entfalten und das verlangen nach macht via support von jungen stärken. aus altruistischen gründen. (weil es jetzt anders weiter geht.)

(so? | nein: vladimir kaminer kann es charmanter ;-)


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese HTML Tags kannst du verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>