#GleicheWürdeGleicheRechte | Erfahrungsaustausch mit Charlotte Küng-Bless am #KathAInaVonZimmern-Festival 2022

#Kathari­naVonZ­im­mern-Fes­ti­val 2022 | Erfahrungsaus­tausch mit Char­lotte Küng-Bless am Don­ner­stag, 27. Okto­ber 2022 von 16–17h LIVE | Fly­er von Char­lotte Küng-Blesse zum aus­druck­en, aushän­gen, weit­er leiten.

Fortsetzung des Austausches am Freitag, 1. Dezember 2022, ab 17h:

Alle Zugangs­dat­en hier: gleichwuerdig.ch

Achtung: Das Pro­gramm durch die 4 Tage hin­durch kann sich ständig ändern: Zum aktuellen Stand

LiveStream vom ganzen #KatharinaVonZimmern-Festival, ab Donnerstag, 27.10.22, 10h:

Wer war #KatharinaVonZimmern wirklich (so?)

Unerwünschte Nebenwirkungen…

Ermöglicht die The­ma­tisierung der Per­ver­sio­nen von (einzel­nen) Priestern, die Per­ver­sio­nen von Neuzeit, Human­is­mus, Aufk­lärung, Mod­erne zu verquir­rlen? Darum passt dieses The­ma zu meinem aktuellen Schreibpro­gramm: #Caputal­ism

Was ist eine Xerokratische Aktionsform?

Xero­c­ra­cy is Anar­chie by Design.” Anar­chie ist nicht Durcheinan­der, Chaos, die unflätigeren Set­zen sich durch. Das ist Anomie. Wikipedia hil­ft.

Xerokratis­che Aktions­for­men zeich­nen sich dadurch aus, dass sie Hier­ar­chie verun­möglichen. Typ­is­cher­weise lassen sich die Aktions­for­men durch drei “Regeln” genü­gend erk­lären, welche den Einzel­nen nicht ein­mal bekan­nt und/oder bewusst sind. In der Beobach­tung der bish­eri­gen Jahres­fes­ti­vals kön­nte gesagt werden:

Das #Kathari­naVonZ­im­mern-Fes­ti­val zeich­net sich durch diese drei “Regeln” aus:

  1. Wenn du eine Per­spek­tive zum The­ma teil­geben willst, reservierst du dir selb­st im offen zugänglichen und frei edi­tier­baren Doku­ment ein Zeitfenster.
  2. Auch wenn deine Inhalte allen An- & Abwe­senden nicht gefall­en: Alle wer­den sich dafür ein­set­zen, dass du dein Zeit­fen­ster so gestal­ten kannst, wie du es für für deine Per­spek­tive angemessen hälst: #agree2disagree. 
  3. Wenn sich dein Zeit­fen­ster schliesst, öffnet sich ein näch­stes Zeit­fen­ster für eine näch­ste Perspektive.
@sms2sms

wer ste­ht hin­ter dem Kathari­naVonZ­im­mern-Fes­ti­val? #Xero­c­ra­cy

♬ Orig­inal­ton — sms2sms

Wer steht hinter diesem Festival?

Nie­mand. Das #Kathari­naVonZ­im­mern-Fes­ti­val ist ein Arbeit­sprinzip. Es gibt kein “Dahin­ter”, keine Hin­terz­im­mer, nichts Geheimes. Alles ist im Arbeits­doku­ment und der Ver­sion­s­geschichte des Doku­mentes frei ein­sicht­bar. Ver­gl. dazu auch das Wiki-Prinzip:


Ein Kommentar für “#GleicheWürdeGleicheRechte | Erfahrungsaustausch mit Charlotte Küng-Bless am #KathAInaVonZimmern-Festival 2022

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese HTML Tags kannst du verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>