SCHREIBEN IM NETZ (IV) @sms2sms šŸ„šŸ‘¾šŸš€

1989: HTML | 1995: das erste Blog | SCHREIBEN IM NETZ (IV) | @sms2sms wird als ā€œMediĀ­enkunĀ­stĀ­philosoph, SkanĀ­daĀ­likone, BlogĀ­gerdiĀ­nosauriĀ­erā€ beschrieben. Er selbĀ­st, nenĀ­nt sich, was seine Dipolome ander Wand ausweisen: SozialarĀ­beitĀ­er. Akademisch zerĀ­tiĀ­fiziert zu Berlin. | 2006 ā€‘2010 hat ihn ein Angel-InvestĀ­ment Ć¼berĀ­rollt und er konĀ­nte in einem kleinen Team seine SuchbĀ­weĀ­gunĀ­gen sortieren. EntĀ­standen sind 2 BĆ¼chĀ­er im Junius-VerĀ­lag HamĀ­burg. Er erlebte 2010, was spƤter #CanĀ­celĀ­CulĀ­ture genanĀ­nt wurde. Es war die linke WochenĀ­zeitung in ZĆ¼rich, welche ihn als SozialarĀ­beitĀ­er, ohne direkĀ­tes GesprƤch mit ihm zu suchen, durch KonĀ­takĀ­tschuld zu einem radikal libĀ­eralen KapĀ­iĀ­talĀ­isĀ­ten, diskredĀ­iĀ­tierte und fĆ¼r Hochschulen und seine bishĀ­eriĀ­gen AufĀ­traggebenĀ­den unmƶglich buchĀ­bar machteā€¦ So ging es danach anders weitĀ­er. Zuerst als Teil einĀ­er Schulleitung in einĀ­er gymĀ­nasialen, benedikĀ­tisĀ­chen KlosterĀ­schule. Er selbĀ­st machte jedoch genau gleĀ­ich weitĀ­er. Hier geht es zu aktuellen NotiĀ­zen von steĀ­fan m. seydel/sms ;-)