10 gründe, warum #PaulWatzlawick nie von #digitalisierung gesprochen hätte. der 7 grund verändert dein leben:

hier gings später weiter

WORK IN PROGRESS

WORK IN PROGRESS

arbeitsziel für woche 50/2015

#digitalisierung

10 gründe, warum sich #PaulWatzlawick gegen diesen Begriff gewehrt hätte:

 

#PaulWatzlawick reloaded | 06.12.2015 v1.4

1. Axiom | Man kann nicht nicht kommunizieren.

2. Axiom | Jede Kommunikation hat einen Inhalts‑, Beziehungs‑, Selbstoffenbarungs und Apellaspekt. (Schulz von Thun)

3. Axiom | Die Interpunktion des Anderen und der Rechensysteme bestimmt den Kommunikations- ablauf.

4. Axiom | Menschliche Kommunikation bedient sich analoger und digitaler Modalitäten.

5. Axiom | Menschliche Kommunikation ist symmetrisch (Gleichheit: Eskalation oder Dialog) oder komplementär (Unterschiedlichkeit: Unterwerfung oder Diskurs). (Vilém Flusser)

6. Axiom | Wechselt das dominante Kommunikationsmedium (Sprache, Schrift, Buchdruck, Computer) kommt dies einem «Wandel 2. Ordnung» gleich. (Niklas Luhmann)

#dfdu | DIE FORM DER UNRUHE


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese HTML Tags kannst du verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>