#kino rebell.tv – bei­spie­le aus dem archiv 2005 – 2008

am 28.03.2008 waren wir einela­den, rebell.tv vor­zu­stel­len. in einem raum lief der gan­ze tag die­se rei­he.

nein. die wor­te #KINO – oder auch TV, RADIO oder PRINT – mein­ten wir in kei­nem moment so. son­dern immer anders. immer zwin­kernd. die schnipp­sel ohne BLOG, ohne links, ohne ihre ver­bin­dun­gen waren für mich (und uns) immer «wert­los»… es ging rebell.tv um die suche nach einem umgang mit infor­ma­ti­on auf der höhe der zeit. (vergl. dazu unse­re bei­den bücher. band 1: das state­ment / band 2: die pra­xis)

das wird hier gleich auch noch mal gesagt: (das inter­view beginnt – wegen gestern abend, erwähn ichs hier! – mit einem zitat von tho­mas hirsch­horn ;-)


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese HTML Tags kannst du verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>