warum #barock das verständnis des aktuellen medienwechsels inspiriert (recherchen)

tipp: peter hersche lesen!

wenn arbeitende hände beten

zum begriff des «gesamtkunstwerkes»
– http://www.ursprung.arch.ethz.ch/seminarien/das-gesamtkunstwerk

- harald szeemann

- (und natürlich) bazon brock ;-)


Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese HTML Tags kannst du verwenden:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>